Ein ziemlich verschmitztes Stück Holz

Das Motto, das Amazongründer Jeff Bezos für sein Imperium ausgerufen hat, lautet „Day One“. Jeder Tag ist ein entscheidender Neubeginn, niemand kann sich auf dem Erreichten von Gestern ausruhen.
Der Künstler Pellegrino Ritter hat die in Suarwood geschnitzte Figur im Frühjahr 2017 vollendet, noch einige Monate vor dem medialen Gewitter um den neuen reichsten und erfolgreichsten Menschen der Welt. Diese Skulptur wird für immer die „Sculpture One“ die erste Skulptur von Jeff Bezos sein, egal wer oder welche Technologie den Cäsar der Digitalisierung noch aufgreifen wird.